Referenzen

PAULA PRINT Zeitungsente

Die Plüsch gewordene Zeitungsente steht seit 1998 mit einem Augenzwinkern den Zeitungsverlagen in Deutschland exklusiv zur Verfügung.

Der Klassiker im Verlagsmarketing wird von über 200 regionalen Titeln eingesetzt und hat inzwischen einige verlagsspezifische „Kollegen“, die oft ebenfalls bei MCS realisiert werden.

Mehr über de Mitglieder der niedlichen Entenfamilie hier und auch hier…

Eddy Erdmännchen

EDDY Erdmännchen

Bauarbeiten in der Stadt sind ein Ärgernis. Darüber hilft EDDY in der Stadt Viernheim mit fröhlichem Lachen hinweg.

Entwickelt und realisiert im Auftrag der Agentur BLIM GmbH in Mannheim.

QWOO Currywurst
Alles Wurst in Berlin?

Berlin ist eine Metropole voller Überraschungen wie das Currywurstmuseum.
Die plüschige Wurst QWOO ist einzigartig und eine Idee des Initiators des Museums, E.I. Edutainement International GmbH in Berlin.

Smaragd-Eidechse UWE
Wer schleicht durch´s Rheintal?

Eine kecke Eidechse bringt mit ihren Freunden den Kindern das Weltkulturerbe Romantisches Rheintal näher, dessen Struktur sich auf ihrem Rücken wieder findet. Die Anhänger dazu im Shop des Besucherzentrums Loreley kommen von MCS.

.

Mit Mo macht Lernen Spaß!
Mo als Handpuppe
Mit Mo macht Lernen Spaß!
Mo als Plüschfigur

MO – mit ihm machen Schule und Kita noch mehr Spaß.

Das Jugend- und Sozialwerk Oranienburg stellt diesen freundlichen und liebenswerten Gesellen den Kindern und Mitarbeitern in den von ihr betriebenen Kitas und Grundschulen zur Seite.

Umsetzung des Motivs als Kostüm, Plüschfigur und Handpuppe für die pädagogische Arbeit sowie Realisation durch MCS seit 2012.

Mit Mo macht Lernen Spaß!
Mo als Kostüm / walking act